a-25 oral: Anwendungen, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen, Bilder, Warnungen & Dosierung

GENERIC NAME (S): Vitamin A

Vitamin A wird verwendet, geringe Mengen des Vitamins in Menschen zu verhindern oder zu behandeln, die genug davon nicht von ihren Diäten erhalten. Die meisten Menschen, die eine normale Ernährung essen brauchen nicht extra Vitamin A. Allerdings sind einige Bedingungen (wie Proteinmangel, Diabetes, Schilddrüsenüberfunktion, Leber / Pankreas-Probleme) können geringe Mengen an Vitamin A. verursachen Vitamin A spielt eine wichtige Rolle im Körper . Es ist für das Wachstum und die Entwicklung der Knochen benötigt und die Gesundheit der Haut und der Augen zu halten. Niedrige Konzentrationen von Vitamin A kann Sehstörungen verursachen (wie Nachtblindheit) und dauerhafte Augenschäden.

Nehmen Sie dieses Vitamin durch den Mund mit oder ohne Nahrung, in der Regel einmal täglich. Befolgen Sie alle Anweisungen auf der Produktverpackung oder nehmen, wie von Ihrem Arzt. Wenn Sie sich über eine der Informationen, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wenn Sie die flüssige Form dieses Medikaments verwenden, sorgfältig die Dosis messen mit einem speziellen Messgerät / Löffel. Verwenden Sie keinen Haushalt Löffel, weil Sie nicht die richtige Dosis kann.

Die Dosierung basiert auf Ihrem Alter, Gesundheitszustand und das Ansprechen auf die Behandlung.

Verwenden Sie dieses Vitamin regelmäßig den größten Nutzen daraus zu ziehen. Damit Sie an, nehmen Sie es zur gleichen Zeit jeden Tag. Sie nicht Ihre Dosis erhöhen oder dieses Vitamin öfter verwenden als empfohlen. Ihr Zustand verbessert sich nicht schneller, und das Risiko von Nebenwirkungen erhöht.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Ihr Zustand verschlechtert oder anhält. Wenn Sie denken, Sie können ein ernstes medizinisches Problem haben, sofort einen Arzt aufsuchen.

Dieses Vitamin hat in der Regel keine Nebenwirkungen, wenn sie in den empfohlenen Dosierungen verwendet. Wenn Sie ungewöhnliche Effekte haben, kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker.

Eine sehr ernste allergische Reaktion auf dieses Vitamin ist selten. Doch sofort einen Arzt aufsuchen, wenn Sie irgendwelche Symptome einer schweren allergischen Reaktion, einschließlich: Hautausschlag, Juckreiz / Schwellungen (besonders von Gesicht / Zunge / Rachen), starker Schwindel, Atemnot.

Dies ist keine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen. Wenn Sie andere Effekte nicht aufgeführt ist, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

In den USA –

Rufen Sie Ihren Arzt für die medizinische Beratung über Nebenwirkungen. Sie können Nebenwirkungen FDA an 1-800-FDA-1088 oder bei www.fda.gov/medwatch melden.

In Kanada – Rufen Sie Ihren Arzt für die medizinische Beratung über Nebenwirkungen. Sie können Nebenwirkungen Health Canada bei 1-866-234-2345 melden.

Vor dem Vitamin A, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie zu i allergisch sind; oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Dieses Produkt ist möglicherweise inaktive Bestandteile (wie Soja in einigen Marken gefunden) enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Sprechen Sie für weitere Details zu Ihren Apotheker.

Während der Schwangerschaft ist dieses Vitamin gefunden worden, nur um sicher zu sein, wenn in den empfohlenen Dosierungen verwendet. Es darf nicht in Dosen verwendet werden, die höher als empfohlen, weil damit ein ungeborenes Kind schädigen kann. Fragen Sie Ihren Arzt für weitere Details.

Dieses Vitamin geht in die Muttermilch und wird als während der Still -feeding sicher, wenn in den empfohlenen Dosierungen verwendet. Fragen Sie Ihren Arzt für weitere Informationen.

Die Auswirkungen einiger Medikamente können, wenn Sie andere Medikamente nehmen ändern oder pflanzliche Produkte zur gleichen Zeit. Dies kann das Risiko für schwerwiegende Nebenwirkungen erhöhen oder Ihre Medikamente verursachen möglicherweise nicht richtig arbeiten. Diese Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind möglich, aber nicht immer auftreten. Ihr Arzt oder Apotheker kann oft verhindern oder Interaktionen verwalten, indem Sie, wie Sie Ihre Medikamente oder durch eine enge Überwachung verwenden.

Um Ihren Arzt und Apotheker geben Ihnen die beste Betreuung helfen, sollten Sie Ihren Arzt zu informieren, und Apotheker über alle Produkte, die Sie (einschließlich verschreibungspflichtige Medikamente, nicht verschreibungspflichtige Medikamente und pflanzliche Produkte) vor der Behandlung mit diesem Produkt zu starten. Während der Verwendung dieses Produkts nicht starten, stoppen oder die Dosierung ändern von anderen Arzneimitteln verwenden Sie ohne Zustimmung Ihres Arztes.

Einige Produkte, die mit diesem Vitamin in Wechselwirkung treten können, umfassen: Acitretin, Alitretinoin, Bexaroten, Cholestyramin, Isotretinoin, Tretinoin, andere Produkte, die Vitamin A (wie Bioladen) enthalten, Warfarin.

Vermeiden Sie Vitamin A zur gleichen Zeit zu nehmen, wie Sie Neomycin nehmen, Orlistat und Mineralöl. Wenn Sie eines dieser Medikamente nehmen, trennen Sie das Medikament von Ihrer Dosis von Vitamin A von mindestens 2 Stunden.

Dieses Dokument nicht alle möglichen Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten enthalten. Halten Sie eine Liste aller Produkte, die Sie verwenden. Teilen Sie diese Liste mit Ihrem Arzt und Apotheker das Risiko für schwerwiegende Medikamente Probleme zu verringern.

Wenn Überdosierung vermutet wird, kontaktieren Sie sofort ein Gift Leitstelle oder Notaufnahme. US-Bürger können ihre lokalen Gift Leitstelle unter 1-800-222-1222. Kanada Bewohner können eine provinzielle Gift Leitstelle anrufen. Die Symptome einer Überdosierung können gehören: starke Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwindel, psychische / Stimmungsschwankungen (wie Reizbarkeit, Depression), Sehstörungen (wie Doppeltsehen, verschwommenes Sehen), trocken / Schälen der Haut, Knochen / Gelenkschmerzen, Appetitlosigkeit Vergilben Haut / Augen, dunkler Urin, schweren Magen / Bauchschmerzen.

Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine richtige Ernährung. Am besten ist es Ihre Vitamine aus gesunden Lebensmitteln zu erhalten. Vitamin A ist in den Früchten (wie Aprikosen, Orangen, Pfirsiche), Gemüse (wie Karotten, Süßkartoffeln, Spinat), Milchprodukte und Eier unter anderem häufig zu finden. Fragen Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Ernährungs für weitere Details.

Wenn Sie eine Dosis verpasst haben, nehmen Sie es, sobald Sie sich erinnern. Wenn es in der Nähe der Zeit der nächsten Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und Ihre übliche Dosierung fort. Verdoppeln Sie die Dosis nicht, um aufzuholen.

Verschiedene Marken von diesem Vitamin haben unterschiedliche Speicheranforderungen. Überprüfen Sie das Produktpaket für Anweisungen, wie Sie Ihre Marke zu speichern, oder fragen Sie Ihren Apotheker. Nicht im Bad. Bewahren Sie alle Arzneimittel weg von Kindern und Haustieren.

Spülen Sie Medikamente nicht in die Toilette oder sie in einen Abfluss gießen, es sei denn angewiesen, dies zu tun. Dieses Produkt ordnungsgemäß zu entsorgen, wenn es abgelaufen ist oder nicht mehr benötigt. oder lokalen Entsorgungsunternehmen, um weitere Informationen darüber, wie Sie sicher Ihr Produkt zu verwerfen.

Oktober 2015 Copyright (c) 2015

Mit ‘s Medicine Cabinet können Sie Wechselwirkungen mit Arzneimitteln überprüfen.