Agranulozytose, erworben

importan; Es ist möglich, dass der Haupttitel des Berichts Agranulozytose, Acquired ist nicht der Name, den Sie erwartet. Bitte überprüfen Sie die Synonyme Auflistung der alternativen Namen zu finden (n) und Unordnung Unterteilung (en) in diesem Bericht behandelten.

Erworbene Agranulozytose ist eine seltene, Arzneimittel-induzierter Bluterkrankung, die durch eine starke Verringerung der Anzahl der weißen Blutzellen (Granulozyten) im Blutkreislauf gekennzeichnet ist. Der Name bezieht sich auf Granulozyten Kornartigen Körpern innerhalb der Zelle. Granulozyten umfassen Basophilen, Eosinophilen und Neutrophilen; Erworbene Agranulozytose kann durch eine Vielzahl von Arzneimitteln verursacht werden. unter den Drogen jedoch ein Patient, an die in der Behandlung von Krebs (Krebs Chemotherapeutika) und andere, die als Neuroleptika (z.B. Clozapin) verwendet, um mehrere empfindlich sein kann. Die Symptome dieser Erkrankung als Folge von Störungen in der Produktion von Granulozyten im Knochenmark kommen; Menschen mit erworbenem Agranulozytose sind zu einer Vielzahl von bakteriellen Infektionen anfällig, in der Regel durch ansonsten gutartigen Bakterien im Körper verursacht. Nicht selten schmerzhafte Geschwüre entwickeln auch in den Schleimhäuten, die den Mund und / oder den Magen-Darm-Trakt auskleiden.

Nationale Neutropenie Networ; P. O. Box 169; Brighton, MI 4811; UNS; Tel: (517) 294-073; E-Mail: leereeves99 @ gmai; Internet: http: //www.neutropeniane; NIH / National Heart, Lung and Blood Institut; P. O. Box 3010; Bethesda, MD 20892-010; Tel: (301) 592-857; Fax: (301) 251-122; E-Mail: nhlbiinfo@rover.nhlbi.nih.go; Internet: http://www.nhlbi.nih.gov; Neutropenie Förderverein, Inc; 971 Corydon Avenu; P. O. Box 24; Winnepe; Manitoba, R3M 3S; Canad; Tel: 204489845; Tel: 800663887; E-Mail: stevensl@neutropenia.c; Internet: http: //www.neutropenia.c; Genetische und Seltene Krankheiten (GARD) Informationen Cente; PO Box 812; Gaithersburg, MD 20898-812; Tel: (301) 251-492; Fax: (301) 251-491; Tel: (888) 205-231; TDD: (888) 205-322; Internet: http://rarediseases.info.nih.gov/GARD; Madisons Foundatio; PO Box 24195; Los Angeles, CA 9002; Tel: (310) 264-082; Fax: (310) 264-476; E-Mail: getinfo @ madisonsfoundatio; Internet: http: //www.madisonsfoundation

Dies ist ein Auszug aus einem Bericht der National Organization for Rare Disorders (NORD). Eine Kopie des vollständigen Berichts kann kostenlos von der NORD-Webseite für registrierte Benutzer heruntergeladen werden. Der vollständige Bericht enthält zusätzliche Informationen, einschließlich der Symptome, Ursachen, betroffene Bevölkerung, im Zusammenhang mit Erkrankungen, Standard- und experimentellen Therapien (falls vorhanden), und Referenzen aus der medizinischen Literatur. Für eine Volltextversion dieses Thema gehen, zu www.rarediseases und klicken Sie auf der Seltenen Krankheit Datenbank unter “Rare Disease Information”.

Die Informationen in diesem Bericht ist nicht für diagnostische Zwecke bestimmt sind. Es wird nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. NORD empfiehlt, dass die Betroffenen den Rat oder Rat ihrer eigenen persönlichen Ärzte suchen.

Es ist möglich, dass der Titel dieses Thema ist nicht der Name, den Sie ausgewählt. Bitte überprüfen Sie die Synonyme Auflistung der alternativen Namen (n) und Disorder Subdivision (n) in diesem Bericht behandelten zu finden

Diese Krankheit Eintrag wird am Ende des Themas auf medizinische Informationen über den Zeitpunkt basiert. Da NORD Ressourcen begrenzt sind, ist es nicht möglich, jeden Eintrag in der Datenbank für seltene Krankheiten zu halten vollständig aktuell und korrekt. Bitte erkundigen Sie sich bei den genannten Agenturen im Bereich Ressourcen für die aktuellsten Informationen über diese Erkrankung.

Für weitere Informationen und Unterstützung über seltene Erkrankungen, kontaktieren Sie bitte die National Organization for Rare Disorders bei P. O. Box 1968, Danbury, CT 06813-1968, Telefon (203) 744-0100, Website www.rarediseases oder E-Mail-Waise @ rarediseases

Zuletzt aktualisiert: 9/17/200; Copyright 1986, 1989, 1994, 2003, 2007 National Organization for Rare Disorders, Inc.

 von der National Organization for Rare Disorders

Agranulocytic Angin; Granulozytopenie, Primar; Neutropenie, Bösartige

Keiner