Kinder erreichen Kautable oral: Anwendungen, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen, Bilder, Warnungen & Dosierung

Wenn Ihre Marke von Multivitamin- Eisen enthält, ist es wichtig, dieses Produkt von Kindern fern zu halten. Versehentliche Überdosierung von eisenhaltigen Produkten ist eine führende Ursache von tödlichen Vergiftungen bei Kindern unter 6 Jahren. Wenn eine Überdosierung auftritt, sofort einen Arzt aufsuchen oder eine Vergiftungszentrale anrufen.

Dieses Medikament ist ein Multivitamin-Präparat verwendet, um Vitaminmangel durch schlechte Ernährung, bestimmte Krankheiten zu behandeln oder zu verhindern, oder während der Schwangerschaft. Vitamine sind wichtige Bausteine ​​des Körpers und helfen Sie halten bei guter Gesundheit.

Chew dieses Medikament gründlich und schlucken, in der Regel einmal täglich oder nach Anweisung. Befolgen Sie alle Anweisungen auf der Produktverpackung oder nehmen, wie von Ihrem Arzt. Nehmen Sie nicht mehr als die empfohlene Dosierung. Wenn Sie sich über eine der Informationen, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Nehmen Sie das Medikament regelmäßig, um den größtmöglichen Nutzen daraus zu ziehen. Damit Sie an, nehmen Sie es zur gleichen Zeit jeden Tag.

Verstopfung, Durchfall oder Magenschmerzen können vorkommen. Diese Effekte sind in der Regel zeitlich begrenzt und kann verschwinden, wie Ihr Körper auf diese Medikation einstellt. Wenn einer dieser Effekte bestehen oder sich verschlimmern, suchen Sie Ihren Arzt oder Apotheker umgehend.

Eine sehr ernste allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Allerdings bemühen sofortige ärztliche Hilfe, wenn Sie eines der folgenden Symptome einer schweren allergischen Reaktion: Hautausschlag, Juckreiz / Schwellungen (besonders von Gesicht / Zunge / Rachen), starker Schwindel, Atemnot.

Dies ist keine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen. Wenn Sie andere Effekte nicht aufgeführt ist, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

In den USA –

Rufen Sie Ihren Arzt für die medizinische Beratung über Nebenwirkungen. Sie können Nebenwirkungen FDA an 1-800-FDA-1088 oder bei www.fda.gov/medwatch melden.

In Kanada – Rufen Sie Ihren Arzt für die medizinische Beratung über Nebenwirkungen. Sie können Nebenwirkungen Health Canada bei 1-866-234-2345 melden.

Bevor Sie dieses Produkt, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie zu einem seiner Zutaten allergisch sind; oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Dieses Produkt enthält möglicherweise inaktive Bestandteile, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Sprechen Sie für weitere Details zu Ihren Apotheker.

Bevor Sie dieses Medikament, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte, speziell: Gebrauch / Missbrauch von Alkohol, Leberprobleme, Magen / Darm-Probleme (zum Beispiel Geschwür, Colitis).

Wenn Ihre Marke auch von Multivitamin- Folsäure enthält, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker informieren, wenn Sie Vitamin-B12-Mangel (perniziöse Anämie) haben, bevor es zu nehmen. Folsäure bestimmter Labortests für die Vitamin-B12-Mangel beeinflussen können diese Anämie ohne Behandlung. Unbehandelte Vitamin-B12-Mangel kann zu schweren Nervenprobleme (zum Beispiel periphere Neuropathie). Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker für weitere Details.

Dieses Medikament kann Aspartam enthalten. Wenn Sie Phenylketonurie (PKU) oder jede andere Bedingung, dass Sie Ihre Aufnahme von Aspartam zu beschränken erfordert (oder Phenylalanin), fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker über dieses Medikament sicher verwenden.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie vor dem Verwenden dieses Medikaments schwanger sind.

Dieses Medikament geht in die Muttermilch. Fragen Sie Ihren Arzt vor der Brust -feeding.

Ihr Arzt oder Apotheker möglicherweise bereits Kenntnis von einem möglichen Arzneimittelwechselwirkungen und können für sie überwachen. Nicht starten, stoppen, oder die Dosierung von allen Arzneimitteln zu ändern, bevor Sie mit ihnen.

Bevor Sie dieses Medikament, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker über alle verschreibungspflichtigen und rezeptfreien / pflanzlichen Medikamente können Sie, vor allem verwenden: andere Vitamin / Nahrungsergänzungsmittel.

Wenn Ihre Marke von Multivitamin- auch Eisen enthält, vermeiden dieses Produkt zur gleichen Zeit wie Antazida nehmen, Bisphosphonate (zB Alendronat), Levodopa, Schilddrüsen-Medikamente (zB Levothyroxin) oder einige Antibiotika (zB Tetracycline, Chinolone solche wie Ciprofloxacin). Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker darüber, wie lange Sie zwischen den einzelnen Dosen und für Hilfe bei der Suche dosierten Zeitplan warten sollte, die mit allen Medikamenten arbeiten.

Wenn Ihre Marke auch von Multivitamin- Folsäure enthält, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker informieren, wenn Sie bestimmte Anti-Anfall Medikamente nehmen (zum Beispiel Hydantoinen wie Phenytoin).

Dieses Dokument ist nicht alle möglichen Wechselwirkungen enthalten. Deshalb, bevor Sie dieses Produkt verwenden, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker über alle Produkte, die Sie verwenden. Halten Sie eine Liste aller Ihrer Medikamente mit Ihnen, und teilen die Liste mit Ihrem Arzt und Apotheker.

Wenn Überdosierung vermutet wird, kontaktieren Sie sofort ein Gift Leitstelle oder Notaufnahme. US-Bürger können ihre lokalen Gift Leitstelle unter 1-800-222-1222. Kanada Bewohner können eine provinzielle Gift Leitstelle anrufen. Symptome einer Überdosierung können gehören: Magenschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall.

Wenn Ihr Arzt dieses Medikament verschrieben hat, teilen sie nicht mit anderen.

Bewahren Sie regelmäßige medizinische und Labortermine.

Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine richtige Ernährung. Denken Sie daran, dass es am besten ist, Ihre Vitamine aus gesunden Lebensmitteln zu erhalten. Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung und folgen Sie den Ernährungsrichtlinien, wie von Ihrem Arzt verordnet wurde.

Wenn Sie das Produkt auf einem vorgegebenen Zeitplan nehmen und eine Dosis verpasst haben, nehmen Sie es, sobald Sie sich erinnern. Wenn es in der Nähe der Zeit der nächsten Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und Ihre übliche Dosierung fort. Verdoppeln Sie die Dosis nicht, um aufzuholen.

Bei einer Raumtemperatur zwischen 59-86 ° F (15-30 ° C) fern von Licht und Feuchtigkeit. Nicht im Bad. Bewahren Sie alle Arzneimittel weg von Kindern und Haustieren.

Spülen Sie Medikamente nicht in die Toilette oder sie in einen Abfluss gießen, es sei denn angewiesen, dies zu tun. Dieses Produkt ordnungsgemäß zu entsorgen, wenn es abgelaufen ist oder nicht mehr benötigt. oder lokalen Entsorgungsunternehmen, um weitere Informationen darüber, wie Sie sicher Ihr Produkt zu verwerfen.

Oktober 2015 Copyright (c) 2015

Mit ‘s Medicine Cabinet können Sie Wechselwirkungen mit Arzneimitteln überprüfen.